Nikolaus Gross Musical

Material zum Musical

und Nikolaus Groß

Im Juni 2009 entstand in unserer Pfarrei ein dreistrophiges Gemeindelied über Nikolaus Groß "Der Name des Herrn sei gepriesen", dessen Text auf seinem Abschiedsbrief basiert (Bearb. Manfred von Schwartzenberg), die Musik ist von Burkard Kölsch. Sie können hier das Notenblatt in Melodieform und Chorsatz herunterladen oder eine von Rebecca Schäfer gesungene Demo-Version anhören.



Datei Format Größe  
Notenblatt PDF 45KB Download
Chorsatz PDF 55KB Download
Gesangsversion MP3 5,6MB Download
Instrumental MP3 5MB Download
CD zum Musical
CD-Logo Zu unserem Musical ist in Eigenproduktion eine CD mit 18 der schönsten Lieder aufgenommen worden. Sie ist gegen eine geringe Gebühr im Pfarrbüro erhältlich.
Videokassette
Video Bei unserem Video handelt es sich nicht um einen Live-Mitschnitt der Aufführung, sondern eine eigenständige Verfilmung. Ebenfalls erhältlich im Pfarrbüro.
Sieben um einen Tisch
Sieben um einen Tisch Eine Neuauflage des Buches "Sieben um einen Tisch", von Nikolaus Groß in den Kriegsjahren geschrieben, ist gerade erschienen und vom Sohn Bernhard Groß mit einem umfangreichen Nachwort versehen worden. Verlag Riehm, Voerde 2002.
Beter, Täter, Zeuge
Beter Im Bonifatius-Verlag Paderborn erschien 2001 rechtzeitig zur Seligsprechung eine umfassende Biographie "Beter, Täter, Zeuge - Nikolaus Groß" von Erich Kock.
Glaubenszeugen
Glaubenszeugen Nikolaus Groß, Bernhard Letterhaus, Gottfried Könzgen sowie Maria und Bernhard Kreulich ist diese kleine Büchlein gewidmet.Verlag Ferdinand Kamp, Bochum 1987, Herausgeber ist das Bistum Essen (Peter Neysters)